Freitag, 18. Januar 2019

LFA

Fahrgestell:

  • Hersteller: Renault  
  • Typ: Midlum  
  • Motorleistung: 210 kW / 285 PS  
  • Zul. Gesamtgewicht: 14.000 kg

Fahrer- & Mannschaftsraum:

Besatzung: 1:8  

Kabine:

Die Original-Fahrgestellkabine wurde adaptiert und ausgebaut. Sitzkästen, ergonomische Rückenlehnen und Atemschutzhalterungen wurden integriert und bieten großzügig Platz für Mannschaft und Material.  

 Aufbau:

Der gesamte Aufbau ist aus Aluminium-Hohlkammerprofilen gefertigt und bietet somit höchste Festigkeit und Korrosionsbeständigkeit. Als Basis dient hierfür das bewährte Nusser-Monowall-Profil. Der Abschluss der Geräteräume erfolgt durch Leichtmetalljalousien und einer Ladebordwand im Heck.

 Ausstattung:

Aufbauausstattung

  • Auszüge und Drehwände zur leichteren Entnahme von Feuerwehrmaterial
  • Begehbares Dach mit umlaufender Dachreling
  • Dachkästen zum Verstauen von Schanzwerkzeug
  • Hydraulische Ladebordwand über Nebenantrieb
  • Komfort-Atemschutzhalterung pneumatisch
  • Generator tragbar auf Drehschlitten

 Warneinrichtungen:

  • Dachbalken blau
  • Frontblitzer blau
  • Heck Einzellicht blau
  • Heck Dachprofilleuchten blau
  • Verkehrsleitanlage Lauflichtbalken
  • Martinshorn

Beleuchtung:

  • Teleskoplichtmast pneumatisch
  • Umfeldbeleuchtung  seitlich
  • Umfeldbeleuchtung Heck
  • Dachbeleuchtung
  • Leiterbeleuchtung
  • Dachkastenbeleuchtung
  • Cockpitinnenbeleuchtung
  • Aufbaubeleuchtung
  • Klappenbeleuchtung (orange blinkend)

Fremdversorgung und Ladung

  • Strom und Luft Kombidose

Zusatzausstattung

  • Rückfahrkamera

(Quelle: Balthasar Nusser GmbH)